Digital Leadership Coaching


Emotionen sind überall erlaubt, nur nicht im Business. Im Fußballstadion im Popkonzert rasten die Menschen vor Begeisterung schier aus, nur im Meeting oder im Büro herrscht eine wunderbare, künstliche und gleichförmige Harmonie, die nicht durchbrochen werden darf. Wird eine Führungskraft einmal laut, dann zucken alle in Empörung zurück. Das Digital Leadership Coaching zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie Emotionen in den Business Alltag einziehen und ihre Kraft entfalten – für den gemeinsamen Erfolg! Die Begeisterung gehört in die Unternehmen!

EQTING Methode

Führung mit Emotionen – was ist anders?

In der heutigen Zeit in einer Führungsposition zu sein, kann eine herausragende Herausforderung darstellen.

In Zeiten der Digitalisierung, der Generationenwechsel X,Y und Z und den neuen Ansprüchen, agil, flexibel und souverän zu sein. Die früheren Motivationsmethoden wie Status, Geld und Karriere scheinen ausgedient zu haben.

Loyalität und der Wille nach Verantwortungsübernahme stehen nicht mehr an erster Stelle. Was bietet die EQTing Methode, um sich diesen extremen Herausforderungen zu stellen?

" Die Kombination aus exzellenter Technologie und dem Digital Leadership Coaching hat uns zu einer schlagkräftigen Mannschaft gemacht. "

— Elisa Müller, CEO Digital Media Hub GmbH

Die Zeit der Einzelkämpfer ist vorbei

Dieser Satz ist inzwischen im Unternehmensalltag Realität geworden. Die jungen Generationen führen einen neuen Zentralbegriff ein, der zwar schon beinahe antiquiert wirkt, aber aktueller ist denn je:

Gemeinschaft. Die Fähigkeit im Team mit allen Beteiligten eine wahre Gemeinschaft zu bilden ist der Schlüssel für erfolgreiche Teamarbeit.

Vertrauen ist die Basis und es endet mit der inneren Haltung und Verpflichtung füreinander einzustehen, für sich und sein Team Verantwortung zu übernehmen – mit allen Konsequenzen.

Ausgezeichnet!

Die EQTing Methode hat mit dem Coach & Trainer Award des DVCT und dem HR Excellence Award in der Kategorie Führungskräfteentwicklung bereits zwei Innovationspreise für die Zielgruppe Führungskräfte gewonnen und die Jury von hochdekorierten Großkonzern Personalleitern überzeugt.